Samstag, 15. April 2017

Bloggertreff-Urlaub in München

Den Beginn meiner fast zweiwöchigen Oster-Urlaubszeit habe ich von Samstag bis Mittwoch in München bzw. einem Vorort von München verbracht.

Untergekommen bin ich netterweise bei meinen lieben Bloggerfreundinnen Sunny und Ela und aufgrund meiner grenzenlosen Orts-Unkenntnis haben die Beiden auch noch die Programmgestaltung für mich übernommen. 😊 Noch einmal an dieser Stelle tausend Dank dafür und für überhaupt alles, Ihr Lieben - es hat mir so so so viel Spaß gemacht!!! ♥♥

Ela und Sunny beim Griechen
Am Samstagabend gab es lecker Essen in einem stylishen griechischen Restaurant namens TAVERNA CYCLADES, anschließend zogen wir für 'nen kleinen Cocktail noch ein Haus weiter.

Der Sonntag war komplett für zunächst ein einzelnes kleines "Zwei-Personen-Frühstücks-Bloggertreffen" sowie anschließend ein etwas größeres "Fünf-Personen-durch-die-Stadt-lauf-Bloggertreffen" reserviert.

Am Morgen galt es also, zunächst von Elas Wohnung aus die U-Bahn-Station wiederzufinden, danach bewaffnet mit einem "Du steigst in die Bahn, fährst bis Hauptbahnhof, steigst entgegen der Fahrtrichtung aus, gehst nach oben zu den S-Bahnen, nimmst eine der Bahnen Richtung Ostbahnhof und steigst am Marienplatz aus"-Zettel am richtigen Ort anzukommen und dann noch das Café Glockenspiel zu finden, wo ich mit Conny von "Conny Doll Lifestyle" zum Frühstück verabredet war.

Okay, für's Café-Finden brauchte ich nochmal WhatsApp-Hilfe von der Ela, aber wer guckt denn dazu schon nach oben - außer vielleicht zum Turm des Rathauses hoch ... Das Café lag allerdings auf der gegenüberliegenden Seite, ganz oben im Haus.

Conny habe ich zum ersten Mal persönlich getroffen - ich empfand es als äußerst bereichernd, sehr locker, offen und schön. Und auch das bestellte Essen war klasse!

Conny und ich nach unserem gemeinsamen Frühstück
French Toast mit gebratenem Speck, frischen Früchten und Ahornsirup - unglaublich lecker!!!!

Anschließend bummelte ich zunächst kurz allein und dann weiter zusammen mit Ela durch die Stadt, gegen Mittag holten wir Ursula von "Frauenzimmer 50plus", die aus Landsberg angereist war, vom Bahnhof ab, trafen auf die in Augsburg lebende Sabine von "Acht Stunden sind kein Tag" und kurz darauf stieß auch Sunny wieder zu uns.

Sabine, Sunny, Gunda, Ela und Ursula

Sabine hatte ich im Oktober bereits bei ihrem Besuch in Hamburg kennenlernen dürfen (HIER berichte ich u. a. darüber, HIER Sabine selbst), Ursula kannte ich bisher nur von Instagram.

Spaß mit Sabine und Sunny vorm Karl Lagerfeld-Store 

Am Odeonsplatz vor der Feldherrnhalle

Wir schlenderten durch Münchens City, schnatterten, knipsten uns gegenseitig und ließen uns irgendwann im CADU (Café an der Uni) in der Ludwigstraße nieder, wo wir so schnell auch nicht wieder aufstanden. 😉 Danke, Mädels, es war echt schön und lustig mit Euch! 😊

Abends zog ich mit meinem ganzen Gepäck von Ela zu Sunny um und fuhr am Montagmorgen mit ihr ein bisschen raus aufs Land. Bilder davon seht Ihr dann in einem meiner nächsten Posts!

Am Dienstag ließen wir es ebenfalls ruhig angehen, spazierten am Nachmittag durch die Münchener City und trafen uns am Abend wieder mit Ela in der "DRUNKEN DRAGON BAR", in der es "progressive, chinesisch inspirierte Küche und ausgefallene Drinks" zu essen bzw. zu trinken gibt. In der Tat sollte man offen für neue Geschmäcker bzw. Zusammenstellungen sein, spannend ist es allemal, beispielsweise einen Cocktail aus Gin, Holunderblütensirup, Limette, Rauchsalz und Ingwer-Bier zu trinken, der mit einem Stück Gurke garniert ist.

Ela hat ein aussagekräftiges Bild unseres Tisches auf Instagram gepostet!

Ich mochte (fast) alles und hätte auch gern noch mehr Cocktails probiert, wären die Preise nicht ganz so ambitioniert gewesen, aber was hip und voll im Trend liegt, kostet nun mal im Allgemeinen auch etwas mehr Geld.

Am Mittwochmorgen ging's dann auch schon wieder mit einer sechseinhalbstündigen, aber tatsächlich überhaupt nicht anstrengenden Zugfahrt zurück in den Norden.

Fazit: Es war ein wirklich toller Kurzurlaub für mich, ich habe unglaubliches Glück mit dem Wetter gehabt, viele neue Eindrücke gewonnen, eine Menge gesehen, liebe Menschen wiedergetroffen und neu kennengelernt, mich entspannt und die Zeit insgesamt sehr genossen! ♥♥♥♥♥

Kommentare:

  1. Tolle Bilder und sicher auch viele schöne Erlebnisse. Bloggen verbindet :)
    Schöne Ostern und liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt!! Man ist sich auch gar nicht groß fremd, wenn man sich zum ersten Mal sieht. ;)

      Löschen
  2. Die Fotos sind wunderschön Gunda, ihr seht alle so hübsch und glücklich aus! Auf den Bildern ist zu sehen wie schön es war ♡ :)

    Frohe Ostern! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe euch ja schon auf Instagram "verfolgt". Das war ein richtig toller Kurzurlaub und ruft bestimmt mal nach Wiederholung, oder? Mit den richtigen Leute machen solche Touren einfach Spaß, da muss man gar nicht nach sonst wohin fliegen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS dachte ich im letzten Jahr bei meinem kleinen Düsseldorf-Urlaub auch schon. Die "richtigen Leute" sind wichtig und wenn die Leute nicht "richtig" sind, ist es auch in einem vermeintlichen "Urlaubsparadies" nicht zwingend schön.

      Löschen
  4. Du strahlst so mit der Sonne um die Wette, dass es nur schön gewesen sein kann.

    Du warst ja richtig mutig bei den Getränken. Gut so!

    Bei Gin hört bei mir seit 1991 der Mut auf :). Ich sage nur: 1 Flasche, 2 Personen und 30 Minuten ...

    LG nach LG
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, Kampftrinken? So ähnlich ging's mir mal mit Sherry - da hatte es ein Barmann sehr gut mit uns gemeint. Danach hatte ich ganz viele Jahre Sherry-Sperre. ;)

      Löschen
  5. Ist nicht zu übersehen das ihr mächtig viel Spaß hattet . Freu mich total für Dich
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Das freut mich total, dass du eine so schöne Zeit hattest und alles genießen konntest. Und das noch bei bestem Wetter, super!

    Liebe Grüße und schöne Ostertage
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht nach sehr viel Spaß aus. Habs ja auf Instagram schon verfolgt und die kulinarischen Köstlichkeiten bewundert.

    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ach Gubda das klingt alles toll. So ein Kurzurlaub mit alten und neuen Freundinnen ist schon was tolles. Man sieht euch den Spass an.
    Frohe Ostern herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War wirklich toll und hat gut vom heimischen Hamsterrad und dem täglichen Drumherum abgelenkt.

      Löschen
  9. Schön das es dir in Bayern gefallen hat liebe Gunda. Mit dem Wetter hast du wirklich Glück gehabt, denn inzwischen ist es auch hier unbeständig und kalt. Das Bloggertreffen am Sonntag war toll, interessant und hat viel Spaß gemacht. Schöne und entspannte Ostertage und liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist schon krass. Vorher schlecht und hinterher schlecht. Naja, man muss halt auch mal Glück haben, gell?!? War echt schön bei und mit Euch.

      Löschen
  10. Wie schön!Man sieht euch an, dass ihr Spaß hattet!
    Euer Bloggertreffen scheint wirklich toll gewesen zu sein, außerdem ihr habt super schöne Fotos gemacht.
    Frohe Ostern, stressfreie Tage und viel Erfolg bei der Eiersuche!
    Herzliche Ostergrüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kinder mussten suchen - obwohl sie ü20 sind. Ich musste mir gottseidank nur merken, wo ich die Sachen versteckt hatte. ;)

      Löschen
  11. Das war ja ein richtiger Bloggerurlaub! Und dann noch bei bestem Wetter in München uns Umgebung. Toll, dass Du so viele Bloggerinnen getroffen hast und der Spaß ist Euch anzusehen! Meine nächste Reise geht auch nach München - beste heute, bestes Wetter, bestes Essen ;-)
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Bloggerurlaub ist der richtige Ausdruck. Bei und mit Bloggern die ganze Zeit. Toll war das. Wenn man sich gut versteht, läuft's halt. :)

      Löschen
  12. Sieht nach mächtig viel Spaß, guter Laune und bestem Wetter aus :-) Toll, dass es dir gefallen hat!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  13. Ja, mich freut es auch, wir hatten eine schöne Zeit. Mein Bericht übers Bloggertreffen kommt dann am Dienstag.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  14. Ja, es war ein super schöner Tag mit Euch, Gunda! Ich hab mich über unser Wiedersehen sehr gefreut. Das Wetter war wirklich eine Wucht. So hast Du unsere Heimat von ihrer besten Seite erlebt. Bin gespannt auf die Bilder von der Landpartie.
    Danke für's Verlinken, lieben Gruß + schöne Feiertage
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab' ich wirklich - diese Woche soll das Wetter ja nicht so viel können. Dann hätten wir zwar inhäusig ratschen können, aber der Ausflug wäre bei weitem nicht so schön gewesen.

      Löschen
  15. Wow, das sieht nach einer schönen Zeit aus. Da hat wohl alles gestimmt. Sogar das Wetter! Schön so tolle Bloggerkolleginnen zu haben.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wahr! Ohne das Bloggen hätte ich sie nie kennengelernt.

      Löschen
  16. Das sieht nach ganz viel Spaß aus, ihr strahlt alle so herrlich! Conny hat ein wahnsinniges ebenmäßiges Gesicht, der Hammer! Danke für dein Erlebnisbericht, so ist man immer ein kleines bischen dabei! Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freut sie sich bestimmt - zumal sie mein weniger ebenmäßiges auch so interessiert begutachtet hatte beim Frühstück. ;)

      Löschen
  17. :-) Liebe Gunda,
    na, das war ja ein toller Kurzurlaub!
    Danke, dass Du uns all die sympathischen Bloggerinnen vorgestellt hast, die wir sonst nur von ihren Blogs oder Instagram kannten.
    Und um das French Toast beneide ich Dich. Mhm, lecker.
    Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war extrem klasse. Tolles kleines Frühstückscafé! Hätte ich so nett gar nicht erwartet. Die Bloggerinnen sind alle auf ihre Art toll!

      Löschen
  18. Nicht zu fassen, dass dein Besuch jetzt schon vorbei ist. So lange kam es mir vor haben wir darauf gewartet!
    Und wenn ich auch die sonnigen Bilder gucke gleich nochmal verblüfft weil es mal so schön war. Komm bitte zurück. Ohne dich lässt sich die Sonne nimmer blicken!!!
    Schnell :) Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - wir hatten lange vorher drüber gesprochen. Aber es hat geklappt und sogar mit allerbesten Umgebungsbedingungen. Wenn ich aus dem Fenster hier oder die ganzen süddeutschen Schneebilder gerade bei Insta anschaue, bin ich SO SO SO SO froh, dass ich letzte und nicht diese Woche bei Euch war!!!!!

      Löschen
  19. Liebe Gunda, ich habe mich sehr gefreut, Dich persönlich zu treffen. Ich fand unser gemeinsames Frühstück auch total spannend und bereichernd... Immer toll etwas hinter die Blogger-Kulisse schauen zu dürfen. Wobei Du genauso rüber kommst, wie Du auf Deinem Blog schreibst... Du hattest echt Glück mit dem Wetter und ich freue mich, dass Du insgesamt so eine ereignisreiche Zeit hattest und so tolle Frauen getroffen hast. Hab ne schöne Woche, lieber Gruß - Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar, liebe Conny! :)
      Was mich beim Treffen mit Dir vor allem begeistert hat war, dass wir so wenig über das Bloggen, aber dafür so ausgiebig über eigentlich viel wichtigere Themen aus dem Leben gesprochen haben - ich liebe Gespräche dieser Art mit einem gewissen Tiefgang, und dass so etwas bei einer Erstbegegnung möglich ist, macht es umso besonderer. Danke Dir dafür! :*

      Löschen