Sonntag, 15. Januar 2017

Ein kleiner Ausflug nach Hamburg

Einen der beiden sonnigen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr nutzten wir, um wieder einmal einen kleinen Ausflug nach Hamburg zu unternehmen. 

Kurzes Päuschen am Altonaer Balkon
Hamburg ist immer toll - auch ohne jeglichen Plan im Hinterkopf. Mit der 9-Uhr-Gruppenkarte des Hamburger Verkehrsverbundes können bis zu 5 Personen am Lösungstag beliebig oft fahren. Also begeben wir uns von Zuhause aus zur nächsten Bushaltestelle, lösen im Bus das Ticket, steigen am Lüneburger Bahnhof in den Zug um und können innerhalb Hamburgs sämtliche U- und S-Bahnen, normale Busse und die Hafenfähren nutzen (oder natürlich auch einfach laufen ... ;) ) und schauen, wohin die Stimmung uns so treibt.

Meistens geht's ans Wasser - wir lieben nun mal die Elbe, den Hafen und die Hafencity. Dieses Mal landeten der Mann, der Sohn und ich natürlich auch wieder dort, fuhren allerdings zuerst einmal in den Bezirk Altona.

Als ich im Oktober mit Ines und Sabine dort war und durch die von Ines zum Shoppen gern genommene Ottenser Hauptstraße schlenderte, hatte ich schon beschlossen, noch einmal bei geöffneten Geschäften dort vorbeizugehen. Leider waren meine Herren Begleiter nicht sonderlich begeistert vom Geschäftegucken, also schaute ich einmal kurz beim Schuhhaus Krupka hinein, aber das war's dann auch schon.

Genau wie mit meinen Blogger-Mädels im Oktober wanderten wir weiter in Richtung Elbe und erfreulicherweise fand ich die tolle blaue Wand wieder, die wir schon im letzten Jahr als originellen Foto-Hintergrund verwendet hatten. Diesmal entstand dort also ein Bild von Mama und Sohn:

Das Essen beim Portugiesen schmeckte übrigens genau so lecker wie es aussah!
Ansonsten lasse ich einfach ein paar Bilder sprechen ... - zum Jacke ausziehen war es draußen bei 3°C eindeutig zu kalt, also gibt's lediglich ein paar Outfit-Fotos in warmer Jacke. Wie schon in meinem Post über Overknee-Strümpfe erwähnt, hatte ich auch an diesem Tag hohe Strümpfe an - allerdings mit längeren Stiefeln dazu. Gefällt mir besser so! 

Steppjacke: Tom Tailor
Rock: Cross Jeanswear
Strumpfhose & Overknee-Strümpfe: No Name
Stiefel: ASOS Collection

Edle Deko, leckere Torte, ein Einhorn und das Lüneburger Stadtwappen am Hamburger Rathaus

in der Hamburger Hafencity


Das beste an diesen Ausflugs-Tagen ist aber immer, dass man wirklich zusammenbleibt und nicht wie zu Hause, wo z. B. oft einer im Wohnzimmer, einer am PC und einer vielleicht in seinem Zimmer sitzt - jeder seiner Wege geht. 

Wir haben die Sonne genossen und uns - es war ein richtig schöner Tag!

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Gunda!
    Hamburg ist schon wirklich einen Besuch wert. Ich lebe ja ich am anderen Ende der Republik, so dass ich erst einmal in dieser Stadt war. Mich Frostbeule zieht es in der Regel meist mehr nach Süden *lach*. Aber ich mag das Norddeutsche trotzdem auch recht gern und ich freue mich immer, wenn von dort Bilder gepostet werden. Tolle Photos! Ach wie nett, und Gatte und Sohn lachen auch in die Kamera!

    Einen schönen Sonntag noch!

    Hasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!! Ja, die Familie muss meinem Blog auch gelegentlich einen kleinen "Besuch" abstatten. Gehören ja zu mir. ;)

      Ich möchte schon auch mal in den Süden ... - zumindest in Süddeutschland kenne ich mich überhaupt nicht aus. War bislang erst zweimal in München und auch das ist schon wieder mindestens 17 Jahre her.

      Löschen
    2. Na, da würde ich dann aber auch mal Nürnberg vorschlagen wollen, ist das südlich genug?
      Wir haben es gemütlich und großstädtisch zugleich und ich mache gern eine ausführliche Stadtführung für Dich allein oder Dich und die ganze Familie.
      Schön schaut Euer Hamburger Familienausflug aus und so war es sicher auch!
      Ich mag sowas auch sehr gern. Ist selten genug, dass man alle zusammen hat.
      LG Sieglinde

      Löschen
    3. Lieb von Dir, Sieglinde, aber mit ganzer Familie irgendwohin hat in den ganzen letzten Jahren nie geklappt - irgendwer muss immer auf unsere Katzen aufpassen und da die Kinder jetzt erwachsen sind, sind sie eh nicht sonderlich scharf auf größere Ausflüge ... ;)

      ABER ich werde das mal im Hinterkopf behalten! :)
      Liebe Grüße nach Nürnberg.

      Löschen
    4. Ja, dann mach doch mal eine schöne Reise in den Süden, ich würd mich freuen!

      LG Sieglinde

      Löschen
  2. Da schlägt mein Hamburg-Herz höher. Ich bin immer wieder gern dort. Schöne Bilder :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so geht's mir halt auch immer wieder. Ich kann auch x-mal die gleichen Motive knipsen - allen voran Elbe, Landungsbrücken, Hafen, Hafencity ... - Du weißt schon. ;)

      Löschen
  3. Es ist schön, dass dir/euch meine Heimatstadt so gefällt!
    Auch ich bin gern an der Elbe,Alster ....Altona ,Eimbüttel und Eppendorf usw. und die Randbezirke haben auch ihren Reiz.
    Mehrmals im Jahr fahren wir auch nach Lüneburg,es gefällt uns dort sehr gut!
    RIKA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rika,
      lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir! :)
      Ja, die Lüneburger fahren nach Hamburg und die Hamburger nach Lüneburg - zumindest zum Shoppen oder "Ausflügen". ;) Ich mag an Hamburg auch mehr als die Touristen-relevanten Orte, aber oft bleibt man halt einfach dort hängen. ;) In Blankenese z. B. kann man auch toll herumlaufen - ich liebe das viele Grün in Hamburg!

      Löschen
  4. Das sieht nach einem rundum gelungenen Ausflaug aus.
    Und ja. Jetzt seht Ihr alle mal zu, dass Ihr endlich mal nach München kommt. Um Sommer. Da ist es warm. Aber nicht zu warm. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal gucken, wann. Im Oktober zur Wiesn jedenfalls ganz sicher nicht! ;)

      Löschen
  5. An dem Tag habe ich schon Dein Instagrambild so bewundert vom Hafen. Klasse, dass die Wand wieder dabei ist. Die bietet sich einfach geradezu an.

    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Wand ist GENIAL!!! Ich hatte nur Schwierigkeiten, die Straße wiederzufinden, weil ich Dir ja bei unserem Treffen einfach nur blind hinterhergedackelt bin und mir die Straße anfangs auch überhaupt nicht mehr bekannt vorkam. ;) Aaaaaber ich hatte ja Glück! :)

      Löschen
  6. Hamburg ist toll. Da kann man so viel sehen und so super shoppen. Schade, dass deine Mannen keine Lust hatten. Aber Shoppen macht mit Frauen sowieso mehr Spaß als in nörgelige Männergesichter zu blicken. Dann doch lieber Sightseeing.

    Deine Bilder sind toll!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, der Mann ist eigentlich ziemlich geduldig dabei. Aber nicht, wenn man einen weiteren Mann dabeihat und eigentlich viel lieber Wasser und Schiffe angucken will und psychisch nicht auf Shoppen eingestellt ist. ;)

      Ich hätte aber eigentlich auch keine Lust gehabt, irgendwelche Einkaufstaschen durch die Gegend zu schleppen, also alles gut! :)

      Löschen
  7. Das sieht nach einem schönen Ausflug aus. Aber die Herren sollten sich doch ein bisschen flexibler zeigen, wenn die Dame des Hauses mal "kurz gucken" möchte. Tse. Bummeln in Altona/Ottensen ist nett, hab ich früher oft gemacht. Hach, damals... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie "hach, damals ..."? Kann man doch wieder tun. Also wir Zwei zusammen zum Beispiel könnten das irgendwann mal tun?!?

      Mit etwas mehr Ruhe muss ich da auf jeden Fall nochmal hin!

      Löschen
  8. Ach sind das tolle Bilder. Ich war lange nicht in Hamburg und auch erst ein Mal.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hamburg ist toll!
      Aber Deine Ausflugsorte sind ja mindestens genau so toll. Anders halt. Südlicher! ;)

      Löschen
  9. Man sieht es Dir auch auf den Bildern an, dass es ein schöner Tag war. In Hamburg bin ich sehr gerne. Die Stadt ist einfach wunderschön.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  10. Das würde ich auch gerne machen, ohne Plan geschwind nach Hamburg fahren. Geht aber nicht, so freu ich mich über Deine Bilder. Schönes Wetter hattet Ihr, Ihr Glücklichen!
    Lieben Gruß
    Sabine
    PS.: Einen Plan hätte ich, Dich und Ines wiedersehen natürlich.
    PS 2: Danke für's verlinken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für Dich ist es halt ein klein wenig weiter als für mich ... ;) Tröste Dich, umgekehrt hab' ich ja ein ähnliches Problem. Ich kenn' im Süden ja fast nichts ...

      Löschen
  11. Das schöne sonnige Wetter sieht schon fast nach Frühling aus, aber bei 3 Grad vergeht mir alles. Danke für Deine Hamburg-Tipps, die kann ich sicher mal gut gebrauchen. LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast bestimmt bald viel mehr Hamburg-Tipps als ich, wie ich Dich und Deinen Entdeckerdrang so kenne. ;)

      Löschen
  12. Danke fürs Mitnehmen. HH ist ja immer eine Reise Wert; aber bei diesen Temperaturen, mutig....Der Kuchen sieht lecker aus...LG Sabina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gunda, das finde ich toll, dass Ihr gemeinsam so schöne Dinge unternehmt, wie nach Hamburg zu fahren. Denn dass Hamburg eine sehr schöne Stadt ist, weiß ich seit dem letzten Jahr auch. Und ich stimme Dir absolut zu, dass gemeinsame Unternehmungen sehr kommunikationsfördernd sind und entsprechend den Zusammenhalt steigern. Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena - vielen Dank für Deinen schönen Kommentar! :)

      Löschen