Samstag, 24. Dezember 2016

Heiligabend 2016

... auch heute kann ich noch nicht so richtig glauben, dass wir die Weihnachtstage, obwohl bereits zum zweiten Mal, ohne meine Mama verbringen müssen. Am Tag des traditionellen Familienfestes neige ich doch immer ein bisschen zur Sentimentalität ...

Ich bin glücklich, dass beide Kinder da sind - auch wenn wir den größten Teil des Tages gar nicht wirklich aufeinander hocken. Aber sie sind über Weihnachten hier bei uns und das ist gut! ❤❤ Heute Morgen haben sie einen kunterbunten Weihnachtsbaum geschmückt, frei nach dem Motto "More is more and less is a bore" - sowas macht das Leben bunt! :)

Im Kühlschrank wartet ein vom Sohn gebackener weihnachtlicher Cheese-Cake auf Verzehr und die Geschenke sind verpackt. Mein Lieblingsspruch in diesem Jahr:

"Nehmen füllt die Hände.
Geben füllt das Herz."

Ich wünsche Euch wunderbare und herzerwärmende Weihnachtstage!

Kommentare:

  1. Liebe Gunda,
    auch ich wünsche Dir als stille Leserin Deines Blogs ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
    Bitte gebe uns allen auch im neuen Jahr wieder schöne Impulse, was Mode betrifft.
    Ich war mit meiner Tochter letzten Sonntag zum Weihnachtssingen auf Schalke, das hat mich schon sehr auf Weihnachten eingestimmt. Heute und morgen werde ich gemütlich mit meinem Mann zusammensein. Am 2. Weihnachtstag ist dann Familie angesagt, heißt,Töchter,Schwiegersöhne und 2 Enkeljungs. Da freue ich mich schon drauf.
    Also machs gut und lass Dir die schöen Sachen alle gut schmecken.
    Viele Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich immer besonders, wenn Leserinnen sich melden, die sich sonst nicht melden! :)

      Das mit den schönen Sachen klappt leider nur allzu gut ........ ;)

      Löschen
  2. Frohe Weihnachten! Liebe Umarmung zu dir <3 :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gunda, schön, dass die Familie beieinander ist. Genießt die Zeit zusammen. Fröhliche Weihnachten. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gunda,
    Ich wünsche dir schöne, bunte und fröhliche Weihnachtstage.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wünsche ich Dir auch! Die Uhr ist angekommen - ganz lieben Dank nochmal! :)

      Löschen
  5. Das Leben ist bunt! Sag ich doch immer!

    Genieße Deine lieben Kids und geh trotz Regen heute mal raus. Das tut gut!

    Schöne Weihnachten wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von mir aus darf das Leben ruhig noch ein wenig bunter werden. Nein, ich war nicht draußen. Schon 2 Tage nicht. Morgen muss ich aber - zumindest ins Auto ... ;)

      Löschen
  6. Die Kinder sind da. Das finde ich auch am schönsten.
    Frohe Weihnachten und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr?!? Das wird ja immer seltener ... - Kiel ist gerade kurzfristig um 2 Einwohner ärmer. ;)

      Löschen
  7. Ich bin spät und wünsche Dir einen wunderschönen zweiten Weihnachtsfeiertag.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. schöne tage dir und deiner familie. wir waren alle drausssen, trotz regen und wind :-)

    AntwortenLöschen
  9. Schwups sind die Weihnachtstage schon wieder vorbei und mir bleibt nur dir einen guten Rutsch in ein hoffentlich tolles Jahr 2017 zu wünschen. Nach dem Verlust nahestehender Menschen gehört Sentimentalität zu Weihnachten für mich inzwischen ein Stück weit dazu. Denn wenn viele fehlende Menschen (bei mir: Vater, Mutter, Bruder, Schwester, angeheirateter Neffe) eine Lücke hinterlassen, dann fehlen sie an solchen Tagen ganz besonders. Umso mehr freue ich mich, wenn ich zumindest an einem Tag unsere Söhne, ihre Lebenspartnerinnen und unsere Enkeltochter um mich habe, denn auch das ist keine Selbstverständlichkeit. Das Leben ist kurz und wir sollten jede Gelegenheit nutzen, es mit denen die uns wichtig sind, zu feiern und uns daran erfreuen. Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du vollkommen Recht, liebe Ursula! Gehe in Vielem auch inzwischen dazu über, mich einfach über das zu freuen, was ich bekomme anstatt über das traurig zu sein, was mir verwehrt bleibt. Ist manchmal aber nicht so einfach.

      Löschen
  10. Dann bin ich wohl die Letzte und wünsche schöne Weihnachten gehabt zu haben :-) Regen, Sturm - alles egal ;-) Dank Hund war ich täglich mindestens zwei Stunden lang draußen und es war bei jedem Wetter witzig, was vor allem den wechselnden Begleitungen zu verdanken ist.
    Bei uns fehlte zwar in diesem Jahr der Weihnachtsbaum, aber den hätte vermutlich sowieso nur jemand umgerannt *grins* Hach, schön wars.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzig und wechselnde Begleitungen? Musst Du erzählen! Klingt wirklich nach einem glücklichen Weihnachten - freut mich für Dich! ♥

      Löschen
  11. Nee, die Letzte bin dann mal ich...
    Ich hoffe auch, dass du schöne Weihnachten hattest und die Zeit mit den Kindern genießen konntest. Man muss ja auch nicht immer aufeinander hocken. Letztendlich ist es ja auch gar nicht so wichtig, wie viel Zeit man miteinander verbringt, sondern wie man die gemeinsame Zeit verbringt. Das wird mir derzeit immer deutlicher. ;)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - Qualitiy time ist das Stichwort! Du hast vollkommen Recht.

      Löschen