Sonntag, 2. Oktober 2016

Tschüss, Sommer!

Traurig sein, dass der Sommer nun endgültig vorbei ist und dass jetzt langsam doch die Heizung angeworfen werden muss, aber den 2. Oktober schreiben - findet den Fehler! ;)
- Echt jetzt mal, wir hatten doch sogar Ende September zeitweilig noch über 25 Grad, also insgesamt gesehen RICHTIG Glück mit dem schönen Wetter in diesem Jahr!

Dieser September war der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, und mit denen wurde vor 136 Jahren begonnen! Also bitte.

Im September habe ich mich eines schönen (nein, eigentlich ZU) warmen Sonntags zum Klönen, Kuchen essen (wie bereits im März diesen Jahres zog es uns hierzu ins "Capitol") und Knipsen mit Ines getroffen.

Die Fotos, auf denen sie zu sehen ist, hat sie für ihre lehrreiche Blogparade "Ein Kleidungsstück für (fast) jede Lebenslage" verwendet, zu der mir leider (noch?) nichts eingefallen ist. Anderen dafür umso mehr. Geht unbedingt mal gucken!

Ich selbst trug an jenem 30-Grad-Sonntag so wenig Kleidung wie möglich am Körper!

Mittags auf dem Fußmarsch zum Wahllokal (niedersächsische Kommunalwahl 2016) kam ich mit der Hitze auch wirklich gar nicht zurecht, am Nachmittag mit Ines in der Stadt ging's dann aber schon besser.


Meinen Rock habe ich 2015 beim Kurzbummel nach einem Frisörbesuch in der Lüneburger Innenstadt entdeckt - reiner Zufall, denn normalerweise gehe ich in Lüneburg praktisch gar nicht Shoppen. Ich hatte auch gar nichts gesucht, sah nur Farben + Musterung dieses Einzelstücks und wollte ihn unbedingt anprobieren!

Tja, und dass er dann perfekt passte, betrachtete ich als Wink des Schicksals und nahm ihn mit nach Hause. Dort hängt er die meiste Zeit neben seinem einzigen gleichartigen und schon ziemlich betagten Kumpel (mein Hochzeits-Umstandsbauch-Rock - 22 Jahre ist er bereits alt und leider sieht man ihm das auch langsam an, der Stoff geht kaputt ... *schnüff*) im Schrank herum, denn diese Art Röcke ziehe ich wirklich nur im Sommer und bei größter Hitze an.


Top: Yessica (C&A) 
Rock: HIMALAYA
Sandalen: GANTER
Tasche: No name

Vielen Dank an Ines Meyrose für die Fotos, auf denen - dank ordentlicher Spiegelreflexkamera - auch ich endlich mal bloggergerecht vor unscharfem Hintergrund zu sehen bin. :) :) :)

Meine pinkfarbene Kette ist übrigens ein kleines Reiseandenken aus Barcelona.

So etwas in der Art (schmal und mgl. KEINE Perlen!) hätte ich gern auch in Rot. Hat irgendjemand einen Tipp, wo ich da fündig werden könnte?

Kommentare:

  1. Ich stimme dir zu, ich fand den Sommer auch schön und finde, bei dem September gibt es absolut keinen Grund zu meckern.
    Schöne Bilder, liebe Gunda, in einem herrlich sommerlichen Rock.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den September fand ich sogar fast schöner als den Sommer. Freut mich, dass Dir der Rock gefällt!

      Löschen
  2. Der Rock ist auf alle Fälle ein würdiger Nachfolger für Dein altes Schätzchen. Ich bestätige gerne, dass er IRL so schön aussieht wie auf den Bildern.

    Ich fand die Hitze an dem Nachmittag auch erstaunlich erträglich. Das Wetter heute gefällt mir trotzdem besser.

    LG nach LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wetter heute? Wo man nie weiß, ob es regnet oder nicht? Ohne Sonne? Och nö ... - und kalt isses. Habt Ihr die Heizung an?

      Löschen
  3. Stimmt über den September kann man wirklich nicht klagen :)
    Schöner Rock Gunda :)
    Wünsche einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch, liebe Tina! Ich hocke heute ausschließlich drinnen. ;)

      Löschen
  4. Ganz ehrlich....Ich bin froh das der Sommer sich so langsam verabschiedet, dann schwitze ich wenigstens nur noch aufgrund der Wechseljahre! Toll siehst du aus! Der Rock steht dir sehr gut! Eure Bilder sind Klasse geworden! Kennst du Dawanda oder Etsy? Wenn du Modeschmuck magst, könnte es sein das du dort fündig wirst. Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha - "dann schwitze ich wenigstens nur noch aufgrund der Wechseljahre" ist schön! :D - Da weiß man, was man hat, ne?!? ;)

      Dawanda oder Etsy ... - ich werde gucken! Dankeschön!

      Löschen
  5. So ein Maxirock darf im Sommer wirklich nicht fehlen. Der freut sich jetzt bestimmt schon auf den nächsten Sommer ;-)

    Ich fand es auch schön, dass der September noch so sonnig und warm war. Von mir aus kann es bis Weihnachten so bleiben ;-)

    Der Kuchen sieht ja mega lecker aus..

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war er! Ich stehe zwar mehr auf Marzipan und Co., aber das gab's nicht und dann geht sowas natürlich auch. Hauptsache üppig. :D

      Löschen
  6. Der September war toll! Also wettertechnisch. Aber sonst eigentlich auch :-) Bei mir werden die Röcke ja eher kürzer, sobald die Temperaturen steigen - bei dir also länger. Ich habe mich gerade von diversen Röcken in dieser Form getrennt - hätteste mal was gesagt, ich hätte sie vorbeigebracht!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, witzig, ne? Aber das liegt halt daran, dass ich meine unbekleideten Beine nicht so gerne zeige. ;)

      Hellsehen kann ich übrigens nicht sonderlich gut ... - Du hattest sowas auch nirgends angedeutet ... - darfst aber auch ohn Röcke im Schlepptau gerne vorbeikommen! :)

      Löschen
  7. Der Rock sieht toll aus. Hoffentlich hält er auch über 20 Jahre :)

    War das nicht ein toller September?

    Wir hatten heute wieder einen wunderschönen Tag - bis zum frühen Abend. Jetzt regnet es.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder sind das geworden, obwohl ich Deine sonstigen auch gerne leiden mag. Der Rock steht Dir sehr gut. Und es freut mich, dass Du den ausklingenden Sommer doch noch genießen konntest. Wirst sehen, wenns jetzt nicht mehr so heiß ist, wirst Du sicher auch wieder besser schlafen können. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hat es damit nix zu tun ... - freut mich sehr, dass Du auch ohne SLR meien Bilder magst! :)

      Löschen
  9. Oh wie schön, Deine Fotos bringen nochmal etwas Sommer zurück und ich mag Deine Kette ganz sehr. Mal gucken ob jemand noch eine Quelle weiss. LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  10. September ... ich vermisse dich sehr! Es war wirklich toll! Es ist ganz schön kalt heute - 6° brrrrr Wenn das so weiter geht,du muss deinen schönen Rock wieder in deinem Schrank versteckt! :(( Schade!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist schon längst wieder weg! Bei 6 Grad darf der nicht raus. Erfriert ja sonst. ;)

      Löschen
  11. Ein super September war das. Von mir aus dürfte sich der Oktober daran ein Scheibchen abschneiden. ;)

    Und der Rock ist auch klasse. Mit den pinken Streifen ein echter Hingucker. Genau richtig für heiße Temperaturen. Und eine tolle Länge hat er auch. Da haben große Frauen auf jeden Fall einen Vorteil.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, bei Dir hätte er lang gesessen - vielleicht wäre das auch schön gewesen?

      Löschen
  12. Solche Ketten wie deine habe ich gerade auf dem Markt in Groningen gesehen. Bevor du jetzt nach Holland fährst: ich weiß nicht, ob der junge Mann dort ständig ist, es war jedenfalls kein Holländer.
    Wäre Selbermachen eine Option? Schau mal bei Dawanda oder Etsy unter Materialien und Zubehör für Schmuck, da müsste es einiges geben.
    LG silli
    PS: ich mag solche Ketten auch sehr gern, deswegen sind sie mir in Groningen auch aufgefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe - das kenn ich schon mit dem Gewürzstand auf dem hiesigen Markt: Wenn ich was brauche und hinfahre, ist der Stand nicht da. Ergo werde ich das mit Groningen sicherlich nicht riskieren. Obwohl Groningen auch so ganz schön ist, oder? ;)

      Löschen