Dienstag, 22. März 2016

What I wore - KW 11/2016

Montag, 14.03.2016 
Minus 1,5 Grad morgens auf dem Weg zur Arbeit!! Ich bin froh über meinen Entschluss, über den Pullover, in dem immerhin auch 35% Mohairwolle verarbeitet sind, noch eine Lederjacke zu ziehen!

Seltsam finde ich heute meinen "innerlichen Bewegungsdrang" (ich habe das halbe Wochenende Zumba-Videos geguckt - wahrscheinlich deshalb), der dummerweise so üüüüberhaupt nicht dazu passt, dass ich mich nämlich eigentlich so gar nicht vom Schreibtisch wegbewege und mir nebenbei auch noch Nougatriegel und Co. in den Mund schiebe. - Nun ja, innerlich wiege ich auch nur 60 Kilo und fühle mich manchmal total sportlich, jung und schön. Ich darf nur an keinem Spiegel vorbeikommen oder mich tatsächlich bewegen müssen ... dann wird daraus leider eher sowas wie extreme Kurzatmigkeit, Knie-Aua und viel Alter! - Ist das schon eine multiple Persönlichkeit???


Lederjacke: Gipsy
Loop/Schlauchschal: styleBREAKER
Pulli: Daniel Hechter
Hose: Levi's
Sneakers: adidas

Dienstag, 15.03.2016 
Warum preist ein Label ein Kleidungsstück als Wendetunika an und vernäht dann auf einer der beiden Seiten gleich 2 "Waschzettel"? Ich habe mich noch immer nicht getraut, einen Versuch zu wagen, ob man ich die problemlos rausbekommt rausbekomme. Sonderlich talentiert bin ich nämlich in so etwas nicht - meist reiße ich bei diesen Versuchen bisher nicht dagewesene Löcher in die Sachen ... :/

 Unterzieh-Rolli: Lands' End
Kleid (Wendetunika): Deerberg
Strumpfhose +  Stulpen: No name
Biker Boots: Unisa

Mittwoch, 16.03.2016 
Die Sonne scheint und ich habe mich in etwas ziemlich Buntes geworfen. Für manche Kollegen wohl ein bisschen ZU bunt, wenn ich die eine oder andere hochgezogene Augenbraue richtig interpretiere ... ;)

Leider konnte meine Laune ab dem späten Vormittag mit der Sonne und den Farben nicht mehr mithalten - jetzt hoffe ich auf die anstehende Zumba-Stunde heute Abend ...

Strickjacke: Deerberg
Shirt und Tuch: No name
Jeans-Rock: promod
Strumpfhose: Tommy Hilfiger
Stiefeletten: Andrea Conti

Donnerstag, 17.03.2016 
Das Zumba-Tanzen gestern Abend hat es tatsächlich geschafft, meine Stimmung merklich zu heben! :)

Heute startete ich erneut mit viel Farbe - wenn auch nicht ganz so knallig wie gestern - in den vorletzten Arbeitstag dieser Woche. Nach der kleinen Fotosession in der Mittagspause musste ich allerdings unbedingt einen Schuhwechsel vornehmen. Diese Booties sind doch ganz schön hoch. Morgen sollte es wohl besser wieder flach unterm Fuß werden.



Tuch/Schal: TCM (Tchibo)
Kleid: Pont Neuf
Strumpfhose: No name
Booties: Marc Shoes

Freitag, 18.03.2016 
Die Sonne hat sich erneut verzogen und prompt friere ich mir wieder den Hintern ab. Habe im Büro die Lederjacke sogar mal probehalber geschlossen, aber das war irgendwie auch nix. Also Heizung rauf bis zum Anschlag und einmal öfter von rechts nach links laufen! Dabei hatte ich echt 'ne Menge zu tun heute - aber das Frieren ging trotzdem nicht weg.

Stelle gerade fest, dass ich sehr ähnlich gekleidet bin wie am Montag. Was mich wieder einmal zu der Überlegung bringt: Habe ich zu wenig anzuziehen? Wieviel Abwechslung in der Auswahl der Kleidung braucht der Mensch? Im Grunde nicht sehr viel, schon klar ... Also lieber anders gefragt:

Wieviel Abwechslung braucht so ein Blog?? 


Da bin ich jetzt aber wirklich gespannt auf Eure Meinungen! :)

Ich wünsche allen eine tolle Woche, vielleicht hat ja auch der eine oder andere ein paar Tage frei vor den Feiertagen? - Wenn Ihr das hier lest, befinde ich mich zumindest gerade auf einem hoffentlich netten kleinen Kurzurlaub in der Lieblingsstadt einer gewissen Fran und habe bitteschön vor Ort schon einen Elektronikladen mit Speicherkarten gefunden - meine Ersatzkarte für die Kamera ist nämlich pünktlich zum Urlaubsstart spurlos verschwunden. *grmpf*


Loop/Schlauchschal: styleBREAKER
Lederjacke: Vivance Collection
Pullover: Tom Tailor
Jeans: Esprit
Sneakers: adidas Superstar

Kommentare:

  1. Dein Blog hat gute Abwechslung für meinen Geschmack. Diese Kategorie finde ich einfach klasse. Und Deine Looks recht verschiedenen. Die beiden Deerbergteile mag ich - Waschmittel sind immer mistig - und das letzte Outfit mag ich mit den Farben von Schuhen und Jacke zusammen sehr gerne. Optisch eine tolle Woche.

    Hab einen schönen Kurztripp!

    LG nach LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz herzlichen Dank, liebe Ines. Freut mich besonders, das von Dir zu hören!

      Löschen
  2. Genau so ist es richtig, denn du zeigst die Sachen, die du wirklich trägst. Was nützen all die durchgestylten Bilder mit im Alltag untragbaren Kleidungsstücken. Und wenn du gerade eine Vorliebe für eine ganz bestimmte Farbrichtung hast, ist das eben so.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ich glaube, in im Alltag untragbaren Kleidungsstücken würde ich auch ziemlich "hineingeprügelt" ausschauen. ;)

      Löschen
  3. Wow. du siehst klasse aus. Ich mag alles :-) und zwar sehr gern. Und ein, du bist nicht zu bunt am Mittwoch! Wäre ich deine Kollegin, hätte es den ganzen Tag Komplimente gehagelt. Außerdem bin ich gerade versucht, es doch zumindest mal mit einem Schal in "bunt" zu versuchen.
    Ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß und dass dir Barcelona so gut gefällt wie mir. Auf dass du die Speicherkarte wiederfindest und tolle Fotos mitbringst. Auf die freue ich mich nämlich riesig.
    Wink in meine Lieblingsstadt und Grüße an den Gatten! Lasst es Euch gut gehen und probiert unbedingt irgendwo die patatas bravas.
    Fran
    P.S. Ich habe hier ein Kind, das Waschzettel entfernt wie keine zweite ;-) Also falls Du Unterstützung brauchst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Speicherkarte ist und bleibt verschwunden und die Suche nach einer neuen war in Barcelona auch gar nicht einfach. Es gab sogar mehr Geschäfte für Maler- oder Anglerbedarf als Fotogeschäfte. Genaugenommen habe ich EINS gesehen und die 2. Speicherkarte nachher in einem Laden mit Handybedarf gekauft - gottseidank nicht mal gebraucht.
      Schade, dass Du nicht meine Kollegin bist. ;)

      Löschen
  4. Guten Morgen! Schließe mich Ines an, finde diese Outfits Wochenrückblicke toll :)
    In dein Outfit von Freitag bin ich ein bisserl verliebt, wunderschön <3

    Lieben Gruß zu dir :)

    AntwortenLöschen
  5. Schließe mich Andrea an. Und davon abgesehen finde ich das hier absolut nicht einseitig, aber ich bin auch kein Fashion-Blogger und hab keine Ahnung, wie das so laufen sollte. ;)

    *g* Wenn ich deine Sneaker-Bilder sehe, dann kommst du mir auch total "total sportlich, (mittel)jung und schön" vor. Frag halt den richtige Spiegel (so wie in Schneewittchen) und du bekommst die richtige Antwort. ;))

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie das so laufen sollte, weiß ich auch nicht, liebe Anna und so richtig als "Fashion-Blogger" mag ich mich auch nicht bezeichnen. Freut mich aber, dass es Dir bei mir gefällt! :*

      Löschen
  6. Mir gefällt Dein Blog so wie er ist und wie Du es für richtig hältst. Ich mag auch Deine Rückblicke und die Outfits diese Woche, wobei letzteres mir von den Farben bsonders gefällt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Du machst das klasse Gunda. Was nützen uns untragbare Looks.
    Ich liebe den Mittwoch und den Donnerstag. Das Türkis mit dem pink ist herrlich und das knallblau auch.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, wir stehen halt nicht auf "langweilig", nicht wahr?! ;) Wäre ich etwas mutiger, wäre ich auch noch etwas bunter, aber dazu fühle ich mich dann oft doch ein kleines bisschen zu alt.

      Löschen
  8. Also über Langeweile hätte ich mich bei deinem Blog noch nie beschwert ;-) Ich mag natürlich das blaue Outfit und die türkisfarbene Lederjacke ist der Hammer ...*schwärm. Liebe Grüße und schöne Ostern und vor allem Speicherkarte find :) Sabina

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es hier auch überhaupt nicht langweilig oder einseitig. Alles gut so wie es ist.
    Diese Rückblicke der Woche gefallen mir auch ganz besonders gut. Weiter so!

    Viel Spaß in Barcelona und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Ihr seid alle so nett zu mir - das geht runter wie Öl - herzlichen Dank!

      Löschen
  10. Schön, gefällt mir alles gut. Das Blaue Kleid und unten die Kombination in Türkis sind allerdings meine Lieblinge.
    Klasse.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele von Euch sehen mich scheinbar echt am liebsten in knalligen Farben. Spannend! Lieben Dank für Dein Feedback!

      Löschen