Dienstag, 28. April 2015

Plötzliche Geschmacksveränderungen

Unterschiedliche Geschmäcker sind ja eh so eine Sache, aber wenn man selbst seinem eigenen Geschmack nicht mehr trauen kann, weil dieser sich sogar schon mal innerhalb von nur 24 Stunden verändert, ist das durchaus skurril.

War ich vor ein paar Wochen noch der Meinung, dass ich Lila an mir eigentlich überhaupt nicht mehr mag, trug ich es kürzlich dennoch wieder - und fing dann plötzlich auch noch an, im Internet nach neuen Teilen in dieser Farbe zu schauen!
Ich versteh' mich nicht ... ;)

Lediglich mein Oberteil mag ich tatsächlich immer noch nicht besonders (besser zu sehen im "Das Verschränkte-Arme-Outfit" HIER). Es ist vielleicht auch etwas zu "mustergemixt" in dieser Zusammenstellung, aber das könnte man ja austauschen und trotzdem weiterhin Lila tragen ...?



Cardigan: ASOS
Schal/Tuch: No Name
 Longshirt: sheego
Rock: Tom Tailor
Strumpfhose: Crönert
Stiefeletten: El Naturalista

Hier übrigens die Stiefeletten aus Glattleder/Wildleder-Mix noch mal aus der Nähe - witzig, oder?! Ich steh' ja auf etwas unkonventionelleres Schuhwerk. :) Leider sind sie nicht so bequem wie erhofft und es hätte mir auch besser gefallen, wenn sie innen dunkel statt hell gewesen wären, aber irgendwas ist ja immer.

Kommentare:

  1. Ha , grins ... Klasse :)) Du traust Dich was . Gefällt mir total gut an Dir :)) Dein Outfit hat was
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Sei froh, dass sie innen hell sind.
    Schwarz gefärbtes Lederfutter färbt nur zu gerne ab. Wäre doch schade, wenn Du Dir damit Hosen und Strumpfhosen versaust.
    Also, ich find Lila passt Dir auch gut. Aber irgendwann sind eben auch mal die Lilaticks, blauticks, rotticks, türkisticks durch.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kommen aber alle wieder, glaube ich. ;)
      Stimmt, an ein eventuelles Abfärben hab' ich gar nicht gedacht ...

      Löschen
  3. hui wie lustig bunt! ich bewundere deinen mut zur farbe und bin schon total gespannt auf dich :) sehe ich das richtig, der nagellack ist gelb? lg, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da sag' ich doch mal dito - von wegen Mut zur Farbe! Habe soeben Deinen orange-farbenen Münchener Blogbeitrag kommentiert. :)

      Ja, der Nagellack ist gelb. Passt nicht sonderlich gut und steht mir eigentlich auch nicht wirklich - ich WOLLTE aber! :D

      Löschen
  4. Ich find jetzt lila gar nicht schlecht. Nur glaub ist das Shirt einfach nicht so das perfekte Schnitt, vorallem wenn ich das verschränkte Arme Bild angucke.
    Lila ganz aufgeben würd ich aber nicht, gönn der Farbe ruhig noch einen letzten Versuch.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, mach' ich wohl auch. Letzte Versuche kann man ja auch immer wieder aufgreifen ... ;)

      Löschen
  5. Lila? Ja!
    Dieses Oberteil? Ja!
    Dieser Mustermix? Nein!
    Warum? Zu viele Farben, Formen und Größen in den Mustern.
    Trotzdem und wie immer: liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gunda, ich finde lila steht Dir gut. Ich mag lila such sehr gern ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe deine Ringelstrumpfhose und Lila sowieso. Das Oberteil wäre nicht unbedingt meins. Ich weiß, was du meinst. Ein lila Oberteil in Unifarben könnte ich mir super zu dem Outfit vorstellen. Die Stiefel finde ich klasse, auch mit hellem Innenfutter.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ne? Uni. Find' ich auch. Hab' aber noch kein Neues gekauft. Die Kasse ist momentan immer so leer ...

      Löschen
  8. Guten Abend Gunda :)
    Ich mag den Rock ,die Strumpfhose ,den Cardigan und die schönen Stiefel ,nur mit dem Oberteil kann ich nicht so viel anfangen. Alle anderen Teile des Outfits stehen dir ganz wunderbar und sehr hübsch :)

    Wünsche dir noch einen angenehmen Abend ,liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöööööön! Ja, sehe ich eigentlich genau so. :)

      Löschen
  9. Hallo Gunda,
    schöne frühlingshafte Fotos ... Mach weiter so! :D
    Liebe Grüße,
    das Team von http://fashion-blogger-werden.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde, das Lila steht Dir wunderbar. Die Farbe passt zu Deinem Haar und Deiner Haut. Manchmal braucht es einfach die ricchtige Mischung, um was gut zu finden. Ganz toll finde ich wieder mal Deine Beinkleider!
    Mein Geschmack ändert sich manchmal über Nacht. Abends lege ich mir Bluse und Blazer zurecht und geh dann am Morgen im Blumenkleid zur Arbeit, c'et la vie.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sabine! Stimmt - über Nacht geht auch. Das ist auch ein Grund für mich, mir abends KEINE Sachen rauszulegen. :)

      Löschen
  11. Hi Gunda,

    das kenn ich. Lila kann ich auch manchmal monatelang nicht (mehr) sehen und dann geht es wieder. Das scheint eine typische Eigenart dieser Farbe zu sein. Übrigens finde ich Deine Strumpfhose genial!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööööööön! Ich glaube auch, dass es am Lila selbst liegt. Bei den anderen Farben ist es mir noch nie so krass aufgefallen - außer bei Grün vielleicht - Dunkelgrün.

      Löschen
  12. Hi Gunda,

    irgendwie ist heute bei meinen Kommentierversuchen mal wieder total der Wurm drin. Sag mal, ist irgendwas bei Dir angekommen? Auch der ursprünglich für diesen Blog gedachte Kommentar? Ich habe nämlich keine "Vollzugsmeldung" erhalten...

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles da! Der richtige Kommentar, der Kommentar zum Kommentar, der Kommentar, der für Heidi gedacht war und der Kommentar zu Heidis Kommentar! :D Vielen Dank für alles! :) :) :)

      Löschen