Montag, 30. März 2015

Ein Post mit wenig Text

Heute gibt's mal einen relativ wortkargen Blogbeitrag, was einigen unter Euch sicherlich gefallen wird. ;)

Nee, ganz im Ernst: Mir geht es ja häufig auch so, dass ich für das Lesen längerer Texte keinen Nerv habe und einfach nur Bilder anschauen möchte , insofern haben alle Bildergucker mein vollstes Verständnis. Aber ich freue mich natürlich noch ein kleines bisschen mehr über diejenigen, die sich auch durch meine Texte arbeiten, so ich denn etwas zu sagen habe, was heute aber nicht der Fall ist. :)

Also Bilder - 4 an der Zahl - inklusive Sonnenschein und blühender Zaubernuss:


Erstmal ordentlich anziehen ... ;)



Poncho: VILA (HIER schon mal gezeigt)
Hose: ZARA
Stiefel: Paul Green

Kommentare:

  1. Sehr schick! Das würde ich auch anziehen. Die Hose finde ich besonders gut. Zaubernüsse sind so schön mit Ihrer Leuchtkraft in der ansonsten noch kargen Natur, die ja manchmal sogar noch verschneit wird. Bei so viel Schönheit kann ich gut verschmerzen, dass mir die Augen niesend jucken, wenn ich in der Nähe bin. Wer Schönheit sehen will, muss leiden ;)
    LG nach LG
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal reichen tatsächlich ein paar Worte, vor allem wenn die Bilder dann so schön sind, ein sehr cooles Outfit. Die Hose finde ich grandios! Dennoch les ich auch gern viel Text ;) Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gunda,
    mir gefällt dein Outfit sehr gut. Die Stiefel haben eine tolle Farbe, die Hose dazu kombiniert ist perfekt. Mir wäre der Pulli etwas zu warm um diese Jahreszeit, doch er passt auch super dazu.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  4. Wie stand das früher auf den Telefonzellen ... fasse Dich kurz . Meistens schreibe ich auch eher weniger . Viel Text wird meistens auch gar nicht so genau gelesen ;)
    Chic schaust Du aus
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Bei dir hält sich der Text grundsätzlich in Grenzen. Da gibt es viel "redseeligere" Bloggerinnen. Manchmal gucke ich mir auch nur die Bilder an und lese nur die Hälfte. Je nachdem, wie viel Zeit ich gerade habe. Deinen Poncho finde ich immer wieder klasse.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr schön aus. Deine Beine wirken mit den Stiefeln sehr lang,
    Gefällt mir sehr.....
    Viele Grüße,
    Luzerne

    AntwortenLöschen
  7. oh Gunda ich bin ganz doll Fan von Deiner Hose. Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Poncho in Kombination mit Stiefeln ,ein Highlight! Steht dir hervorragend :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Hihi zuerst dann mal wortkarge Grüße, aber sehr herzlich gemeint....tolle Hose und der Poncho von Vila? Vila liiiiiebe ich. Hab einen schönen schweigsamen Montag....LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gunda,
    Du traust Dich halt! An Deinen Beinen sehe ich oft gemusterte Sachen und freue mich, daß Du Dich traust!. Ich habe eine totale Abneigung gegen Muster am Bein seit ich als Kind im Kindergarten gemusterte Strumpfhosen tragen musste - ohne Rock oder Hose darüber wohlgemerkt. Bei anderen denke ich oft, wie chic das ist, aber ich komme nicht über meinen Schatten :)
    Liebe Grüße
    Bärbel ☼
    (Die nie kurzen Text kann)

    AntwortenLöschen
  11. So Ponchos sehen immer irgendwie nach wohlfühlen aus. Von mir aus darfst du gern immer lange Texte schreiben, es ist doch total toll, wenn sich jemand für mich als Leserin soviel Mühe macht :)
    Liebe Grüße ela

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gunda,
    ich lese Deine Texte sehr gern, mag aber auch Deine Bilder.

    Was mit - beim Betrachten der Stiefel - gerade einfallt: Was ist eigentlich aus den asymetrischen Stiefeln geworden (die, bei denen der Schaft vorn länger war als hinten)? Hast Du die jetzt eigentlich behalten? Oder doch zurück zum Händler geschickt? Du warst Dir doch noch unschlüssig...

    Sonnige Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hi Gunda,

    gut, dann halte ich mich auch mal kurz ;-) Stiefel und Tunika sind voll nach meinem Geschmack!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen