Samstag, 7. Februar 2015

Freitags-Füller am Samstag + Outfit

Da ich es nicht geschafft habe, den geplanten Freitagsfüller (Textvorgaben in Normalschrift wie immer von Barbara von Scrap-Impulse, meine Ergänzungen in Fett-Kursiv-Schrift) passend zum gestrigen Freitag zu veröffentlichen, gibt es diesen dann eben heute - ohne Punkt 7, den ich ohnehin für mich nie sonderlich kreativ beantworten kann, da meine Wochenenden im Allgemeinen auch eher "unkreativ" verlaufen.

Ein Klick auf's Bild bringt Euch zur Vorlage! 

1. Ich behaupte, mein Tiramisu ist einer der leckersten überhaupt. :D

2. Meine kleine Kamera zeigt seltsamerweise eine viel zuverlässigere Belichtung im Schnee. Im Gegensatz zu den sonstigen Outfit-Shootings mit meinem Mann hinter der Kamera ist bei denen im Schnee viel weniger Ausschuss entstanden und es ging viel schneller. :)



3. Am Winter mag ich besonders, dass ich viele Kleidungsstücke anziehen kann und dass diese meine Problemzonen viel besser kaschieren als jedes "Sommerfähnchen", UND ich schätze es sehr, dass deutlich weniger Insekten meinen Weg kreuzen als in Frühling, Sommer oder Herbst! Allerdings hat mich gerade vor ein paar Tagen eine fette 3 cm-Durchmesser-Spinne in meinem Schlafzimmer ausgesprochen erschreckt! *grusel*

Dieser Schal (nein, kein Cape!) mit Verschluss und Fransen war Liebe auf den ersten Blick!

4. Ewig kalte Füße, hohe Heizkosten, glatte Straßen, zugefrorene Autoscheiben, ständig Appetit und meistens ist es dunkel ... - das alles nervt mich aber im Winter.

5. Nächste Woche ist schon Karneval und wisst Ihr was? Das ist mir in diesem Jahr genau so egal wie in jedem Jahr. :)

6. Ein weiterer Zumba-Abend liegt seit gestern Abend hinter mir. Ich erzähle kaum noch darüber, da Zumba für mich inzwischen schon zum normalen "Alltag" gehört. Im Gegensatz zu meinen Anfängen (siehe z. B. HIER - von dort aus gibt es Links zu weiteren Zumba-Texten in meinem Blog!) mache ich mir nicht mehr so viele Gedanken darüber, sondern bewege mich einfach mit, so gut es eben geht. Seltsamerweise bin ich dabei freitagabends um 21 Uhr oftmals weniger kaputt als z. B. Dienstags um 18:30 Uhr, obwohl ich freitags um die Uhrzeit eigentlich gar nicht mehr rausgehen möchte und es genau umgekehrt vermutet hätte. Wie auch immer: Jedes bisschen Bewegung zählt und im Nachhinein bin ich jedes Mal stolz, dass ich mich aufgerafft habe. :)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich ..., morgen habe ich ... geplant und Sonntag möchte ich ...

----------------------

Soweit der Freitags-Füller-Text. Gleich zeige ich Euch noch 2 Fotos ohne den Schal drüber mit einer Jacke, die mein Mann für mich als "Must-have" anordnete. :)

Und nur zur Info (falls es jemandem schon aufgefallen sein sollte):
Jawohl, ich pflege gerade eine mittelschwere Liebesbeziehung zu GERRY WEBER ... ;) Letzte Woche im Designer Outlet Soltau konnte ich nicht anders, als mich im dortigen GERRY WEBER-Outlet eine Runde auszutoben ... :D




Schal (sieht aus wie ein Cape, ist aber keins) : GERRY WEBER
Kurz-Blazer: Gerry Weber 
Rollkragenshirt: Lands' End
Rock: OPUS
Strumpfhose: No Name
Biker-Boots: Unisa

Kommentare:

  1. Diese Rocklänge steht dir ausgezeichnet ,Boots dazu ,sieht super aus!

    Wünsche dir ein angenehmes Wochenende ,lg

    AntwortenLöschen
  2. Auf Gerry Weber fahre ich momentan auch ab. Sieht klasse aus. Lässig und edel zugleich.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, tatsächlich. Im Gegensatz zu früher sind sie deutlich spannender geworden.
      Danke für's Kompliment!

      Löschen
  3. Wie schön, dass Du im Outlet fündig wurdest. Deinen Kurzblazer finde ich richtig chic. Ich finde es ja richtig süß, dass Du Dir extra die MYWAY gekauft hast. Hoffentlich bist Du schon zum Lesen gekommen.
    Einen schönen und erholsamen Sonntag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also: Die Artikel über Dich und Cla habe ich gelesen, ansonsten mal wieder den Fernseher vorgezogen. ;)

      Löschen
  4. Dein Mann heißt Triamisu???
    Spaß.
    Ich dachte immer Tiramisu sei sächlich. Ein Tiramisu?

    Der Schal ist klasse. Und die "Bikerjacke" passt super zu Dir. GW hat auch gute Sachen. Zumindest was ihre Qualität betrifft... nicht so ein billiges Zipfelzupfelzeug. Kommt wie immer drauf an, wie man eben Einzelteile integriert.
    LG Sunny
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Männer können niemalsnicht so lecker sein wie Essen! ;)
      - Ja, okay, Tiramisu ist wohl tatsächlich sächlich. Hab's eben nachgeguckt, werde es aber vermutlich trotzdem weiterhin falsch sagen bzw. MEIN Rezept ist eben männlich. :p
      Vielen Dank für den Rest und die doppelten Grüße, hehe ... :p

      Löschen
  5. An Tiramisu scheiden sich die Geister ... ich mag es unsabschig, aber natürlich nicht trocken ... und die Creme eher fest-fluffig als zu weich ... wie ist Deins?
    GW finde ich eine schwierige Marke. Es gibt immer wieder Einzelteile, die toll sind, aber vieles, was mir im Stil überhaupt nicht gefällt. Vielleicht hast Du bei GW den Griff für guten Sachen. Der Blazer passt auf alle Fälle gut.
    Guten Wochenstart wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei meinem Tiramisu ist die Creme cremig - eher weich als fest-fluffig und an Tag 2 wird das Dessert auch etwas sabschiger (schön, dass Dir dieses Wort geläufig ist - ich glaube, eigentlich gibt's das gar nicht, oder? ;) ), weil die mit Kaffee getränkten Löffelbisquits wohl mehr Flüssigkeit abgeben oder so. Ich mag es auch am liebsten ganz frisch an Tag 1 nach ca. 2 Stunden Durchziehens im Kühlschrank.

      Schön, dass Dir der Blazer gefällt bzw. zumindest dessen Passform an mir. ;)
      Bis bald!

      Löschen
  6. Moin,

    wieder aus der Versenkung zurück :-). In den letzten Wochen gab es kaum eine freie Minute - unendlich viel Arbeit mit noch unendlicheren Konferenzen, kranker Vater, kaputtes Auto, zeitintensive Kinder etc. Die kärgliche Freizeit habe ich mit Urlaubsplanung verbracht. Ich brauchte einfach ein paar Dinge, auf die ich mich freuen kann.
    Aber jetzt habe ich tatsächlich ein freies Wochenende vor der Nase . Und aktuell gerade eine Stunde unverhoffter Freizeit. .
    Achja, zum Outfit: ich sag doch, die Beine :-). Sieht richtig gut aus. Gerry Weber war nie so meins - obwohl ich regelmäßig quasi um die Ecke vom Outlet im schönen Ostwestfalen bin. Aber Dein Mann hat Recht: Die Jacke brauchtest Du einfach ;-).

    Liebe Grüße
    Fran

    P.S. Karneval geht ja noch. Aber das hier, was sie Faslam nennen - gruselig. Und im Tausch gegen Frühling und Sommer nehme ich jede Spinne in Kauf. Drei Zentimeter- pah. Du solltest mal die Theklas in meinem Keller sehen :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay!! - da ist sie wieder! Ich freu' mich!! ☺

      Kann das gut verstehen mit dem Stress an allen Fronten und der Beschäftigung mit etwas Schönem in der Zukunft. Wird ja auch nicht gerade einfacher, das. Finde ich so. Das meiste vom "besonders Tollen" hat man ja eher schon hinter sich ab einem gewissen Alter ...

      GW war früher auch nicht meins - darum war ich jetzt so freudig überrascht! Vielleicht einfach mal wieder hingehen? ;)

      Apropos hingehen: Vielen Dank für's Angebot, aber Deinen Keller möchte ich ganz sicher NICHT sehen!! ;)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  7. Woah! I'm really digging your fashion shots on your site.

    They look simple, yet magazine style. A lot of times it's very difficult to get that "perfect balance" between user
    friendly photos and visual appeal of the backgrounds.
    I must say you have done a superb job with the outfits.


    my homepage - ootd

    AntwortenLöschen