Sonntag, 20. Juli 2014

Abiball

Nachdem ich letzte Woche hier ausnahmsweise Fotos von meiner Tochter und mir nach ihrer Abi-Entlassungsfeier zeigen durfte, habe ich heute noch einmal ("Na gut, wenn's unbedingt sein muss ...") ein Foto vom gestrigen Abiball für Euch. Naja, sagen wir eineinhalb Fotos, denn das Detailfoto ihres wunderschönen Kleides durfte m. E. nicht fehlen:



Mein Kleid: Street One
Sandaletten: Gabor
 
Enyas Kleid: Luxuar Limited
 

Ist es nicht traumhaft schön? Mein Kind sowieso ;) , aber auch das Abendkleid: Zeitlos, schlicht und durch die Details doch extrem besonders, finde ich. Und es steht ihr soooo perfekt. Eigentlich gehört noch eine Stola zum Kleid, aber die kam irgendwie nicht mit auf's Bild.

Es war unglaublich warm gestern, so dass man alles, was man nicht benötigte, lieber gleich von sich warf. Die Getränke-Umsätze der Catering-Firma waren mit Sicherheit großartig und erstaunlicherweise musste man trotz der ganzen Flüssigkeiten, die man so in sich hineinkippte, kaum die Toilette aufsuchen. ;)

Mein Kleid ist übrigens eines der beiden "Etuikleid Larina"-Exemplare von "Street One", die ich am Mittwoch in Hamburg erstanden und über die ich hier bereits (bildlos) berichtet hatte. Ich habe mich gestern sehr wohl darin gefühlt. In einem Abendkleid sehe ich mich ohnehin nicht - verspürte niemals in meinem Leben das Bedürfnis, auch nur eins anzuprobieren, aber ich freue mich unwahrscheinlich, dass das bei meiner Tochter ganz anders ist und bin - wieder einmal - unglaublich stolz auf meine Süße! :) Wir hatten einen sehr netten Abend.

Kommentare:

  1. Liebe Gunda,
    das Kleid ist wirklich ein Traum. Zum Glück hat keine Stola die glitzernden Details verdeckt. Deine Tochter ist bildschön. Geht dir nicht auch das Herz auf, wenn du sue siehst! Mir geht es mit meiner so.
    Dein Kleid mag ich aber auch, schlicht aber chic. Das steht dir sehr gut.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sabine. Natürlich geht mir das Herz auf - aber wie!! Und ich bin soooooooooo gern stolz auf sie - da stellt man sich selbst schon gern mal hinten an, nicht wahr?
      LG
      Gunda

      Löschen
  2. Du hast aber eine wunderschöne Tochter :) Und das Kleid ist einfach super :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gunda,
    du bist mit Recht stolz auf deine "Kleine": sie ist wunderschön, sieht in diesem Kleid bezaubernd aus und hat jetzt einen sehr wichtigen Lebensabschnitt erfolgreich gemeistert! Gratulation an euch beide! Ich wünsche Enya, dass sie den Beruf findet, der zu ihr passt und in dem sie richtig ist!
    Ach und übrigens: du brauchst auch kein Abendkleid, um gut auszusehen, Gunda, das beweist du auf dem Foto ganz klar!
    Viele liebe Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Mutter-Tochter-Bild (und nachträglich noch herzlichen Glückwunsch an die hübsche Mademoiselle zum bestanden Abitur)!

    Viele Grüße von der Bunten

    AntwortenLöschen
  5. Super seht ihr zwei aus. So als würdet Ihr täglich nichts anders tun, als in feschen Kleidchen zu festlichen Gelegenheiten schreiten.
    Super Kauf. Steht Dir fabelhaft.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Vielen Dank!
      Hatte schon ein bisschen Bammel, dass ich mit meiner eigenen Beurteilung des neuen Street One Kleides falsch liege ...

      Löschen